Due Diligence Prüfung

Due Diligence Prüfung

Im Rahmen von Unternehmensverkäufen bereiten wir unsere Mandanten auf die Due Diligence des Käufers vor. Hierzu gehört bei Unternehmensverkäufen vor allem die Erstellung eines Datenraumes und die sichere, belastbare Aufbereitung der Unterlagen, die Unternehmenskäufer einsehen wollen. Dies führt zu einer signifikanten Entlastung des Managements.

Basierend auf den Ergebnissen der Due Diligence Prüfung gehen beim Unternehmensverkauf erneuerte, modifizierte Kaufangebote ein. Deutsche Mittelstandsfinanz wertet diese aus und empfiehlt daraufhin die Aufnahme von Vertragsverhandlungen, mit den Bietern, die die Kriterien des Verkäufers optimal abdecken.

Kurz und knapp:
Wir begleiten die Unternehmensprüfung aktiv und optimieren den Kaufpreis.

 

< ZURÜCK        weiter >