Fortführungsprognosen

Erstellung von Fortführungsprognosen

Werden die Zeiten schwieriger, erwarten Kreditgeber und/oder Abschlussprüfer häufig die Stellungnahme eines externen Dritten zur künftigen Ergebnis-, Liquiditäts- und Kapitalsituation. Diese Fortführungsprognose verlangt eine fundierte Aussage, ob es rechtliche oder wirtschaftliche Umstände gibt, die einer Fortführung des Unternehmens entgegenstehen. Dabei verstehen wir unsere Tätigkeit nicht als reine Begutachtung. Deutsche Mittelstandsfinanz unterstützt Sie – basierend auf einer umfangreichen Expertise aus der Restrukturierungsberatung – auch dabei, die Herausforderungen zu meistern.